Ausbildung Industriemechaniker/in (Instandhaltung)

Die Tätigkeit im Überblick

Industriemechaniker/innen stellen Geräte und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.mVerstärkt werden diese nunmehr in die Robotertechnik eingebunden. Industriemechaniker/innen können in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftszweige tätig sein, wie auch z.B. in der Porzellanindustrie.


Industriemechaniker an Drehmaschine

Die Ausbildung im Überblick

Industriemechaniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Ausbildungsdauer:   3,5 Jahre
Voraussetzung:   qualifizierender Hauptschulabschluss
Ausbildungsort:   Weiden, Erbendorf

Flyer Ausbildung


Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Geschäftsführung der Porzellanfabriken
Christian Seltmann GmbH
Herrn Josef Kallmeier
Christian-Seltmann-Straße 59-67
D-92637 Weiden